Wie beantrage ich ein China Visa

Wie beantrage ich ein China Visa ?

 

1)   Zeitpunkt der Beantragung

 

Da China Visa i.d.R. 90 Tage ab Ausstellung gültig sind, sollten sie nicht zu früh beantragt werden ! Beantragen Sie Ihr China Visa ca. 3-4 Wochen vor Abreise, wenn bereits alle relevanten Reiseleistungen für China gebucht sind !

 

2)   Art der Beantragung

 

Beantragen Sie Ihr China Visa online. z.B. unter www. china-visa-service.eu. Dabei werden Sie bereits beim Ausfüllen der China Visa Anträge geleitet und geführt. Benötigte Datenfelder sind rot und werden nach Ihrer Eingabe grün. So können Sie keine wichtigen Daten vergessen und bei Alternativeingaben werden diese bereits in das dafür vorgesehene Feld im China Visum Antrag eingetragen.

 

3)   China Visa Partner

 

Es tummeln sich viele China Visa Anbietern auf dem Markt. Die meisten versuchen durch intransparente Preise Kunden zu gewinnen. Sprich : Sie füllen alles aus, weil am Anfang Preise wie 65,-€ Euro stehen und Sie denken, daß wäre besonders günstig. Am Ende erfahren Sie jedoch, daß dazu noch die Konsular-, Service- und ggf. weitere Gebühren kommen und Sie komplett ca. 200,-€ Euro bezahlen müssen !

 

Da Sie bereits alles ausgefüllt haben, bestellen Sie trotzdem und zwar teurer, als z.B. bei China-Visa-Service.eu ! Bei uns gibt es für die Standard China Visa Beantragungen Festpreise inkl. aller Gebühren und inkl. Abholung, oder Einschreibenversand !  Wir leben Transparenz !

 

4)   Wichtig zu wissen

 

Füllen Sie den China Visa Antrag korrekt aus ! Die Prüfungen werden aktuell immer gründlicher !

Die Chinesischen Konsularmitarbeiter der Visa Abteilung arbeiten ziemlich korrekt und decken Schummeleien, bzw. Falschangaben auf !

Insbesondere wenn Sie mehrmals nach China wollen, oder müssen, kann das zu einem Hindernis für Sie werden, wenn Sie falsche, oder widersprüchliche Angaben machen ! Machen Sie daher bitte korrekte Angaben in Ihrem China Visum Antrag. Bei Fragen, oder Problemen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren !

Sie können unser China Visa Antragsformular speichern und später wieder bearbeiten, mit neuem Datum versehen und erneut unterschreiben !

 

5)   Worauf Sie achten müssen

 

Chinesische Antragsteller mit Deutschem Paß müssen Ihren originären Chinesischen Namen auf dem China Visa Antrag angeben !

Nicht Verheiratete müssen zwingend die Namen der Eltern, auch wenn bereits verstorben, unter „nächste Verwandte“ angeben !

Die geplanten Aufenthaltsorte in China müssen korrekt angegeben werden !

Die Angabe einer Kontaktperson für Notfälle ist ebenfalls zwingend vorgeschrieben !

Achten Sie darauf, daß bei den Anschriftfeldern meist Strasse, Nr. und Ort in einem Feld stehen und die PLZ separat angegeben werden muss !

Für jeden China Reisenden, auch Kinder und Kleinkinder, muss ein eigener China Visa Antrag ausgefüllt werden !

Jeder China Visa Antrag muss eigenhändig unterschrieben werden (Teil 4) !

Für Minderjährige müssen die Erziehungsberechtigten zusätzlich unterschreiben (Teil 5).

Bei Beantragung eines China Besuchervisum müssen Einladungen beigefügt werden im Original. Eigenhändig unterschrieben. Bei Firmen auf dem Firmenpapier mit Stempel.

 

6)   Ganz zum Schluss

 

Bitte vergessen Sie nicht, daß China aktuell keine E-Visa ausstellt !

Sie müssen uns die Unterlagen, inkl. China Visa Antrag, Pass, Passbild und Bestätigung(en) per Post zukommen lassen. Von uns erhalten Sie die Unterlagen ebenfalls per Post (Einschreiben) wieder zurück. Alternativ per Express. Sie können Ihr fertiges China Visum auch in unseren Büros abholen, nachdem Sie unsere Erledigungsmitteilung erhalten haben.

Alle von uns zur reibungslosen China Visa Beantragung benötigten Unterlagen finden Sie am Ende des Visa Bestellvorganges.

 

Bei Fragen dazu rufen Sie uns bitte an, oder schreiben uns hier.

Oder besuchen Sie unsere China Visa FAQ Seiten, wo Sie bereits viele Antworten finden.

 

 

China Visa Service

Schadowstr. 84

40212 Düsseldorf

 

eine Marke der FITT China Reisen Gruppe.